Spondylolisthese

Die Spondylolisthese beschriebt ein Wirbelgleiten. Hierunter versteht man das schrittweise Abgleiten oder Verrutschen eines Wirbels. Der Wirbel verlagert sich nach vorn über den darunterliegenden Wirbel. In den meisten Fällen tritt die Spondylolisthese im Bereich der unteren Lendenwirbelsäule auf.