Kompression (Therapie)

Um bestimmte Erkrankungen behandeln zu können, wird die Kompression angewandt. Dabei wird Druck auf die betreffende Stelle flächenhaft ausgeübt. Der Druck kann zum Beispiel durch Bandagen, Orthesen oder Strümpfe ausgeübt werden. Das Gegenteil der Kompression ist die Dekompression.