Dekompression

Bei einer Dekompression kommt es zu einer Druckentlastung. Unter anderem wird die Dekompression bei einem Bandscheibenvorfall angewandt. Auch die Einengung eines Nervenwurzelverlaufs durch knöcherne Anbauten kann ein Grund sein, warum die Dekompression sinnvoll sein kann. Das Gegenteil der Dekompression ist die sog. Kompression.