Blockade

Unter einer Blockade versteht man eine Unterbrechung der normalen Funktionsfähigkeit eines Körperteils. Ärzte diagnostizieren eine Blockade häufig in der Region von Wirbelgelenken, im Bereich der Wirbelsäule. Es handelrt sich hierbei um sogenannte Wirbelblockaden, die mit Bewegungseinschränkungen im Bereich der Wirbelsäule einher gehen können. Eine Blockade kann auch zu muskulären Verspannungen, Nervenreizungen und/oder Schmerzen führen.